Material Design – Android Checkliste

STAMP
Mit Android 5.0 hat Google das Material Design als neues Design-System für Android Anwendungen eingeführt. Momentan sind schon Apps wie z.B. Google Play, Gmail und andere umgestellt und es wird
täglich mehr.

Für die Entwickler hat Google schon eine ganze Menge an Tutorials, Videos, Downloads und Beispiel Code bereitgestellt.

Eine umfangreiche Checkliste in der alle wichtigen Infos verlinkt sind findet man unter http://android-developers.blogspot.de/2014/10/material-design-on-android-checklist.html.

Mir persönlich hat am Anfang besonders die Einführung in das Android Material Design unter http://www.google.com/design/spec/material-design/introduction.html geholfen. Diese Einführung zeigt sehr plastisch, worauf es ankommt und was man beachten sollte.

Auch wenn ich anfangs noch nicht so von den „Runden Knöpfen über dem Content“ und den Animationen überzeugt war, versuche ich doch langsam aber sicher mal eine erste App selber umzustellen. Da Google in Zukunft mehr und mehr auf das Material Design setzen wird und sich die Anwender im Laufe der Zeit auch daran gewöhnen werden, sollte man ans Android Entwickler auch auf das Material Design Pferd aufspringen und sich mal damit beschäftigen.

Ein einfaches Beispiel kann man im GHitHub Repository unter „https://github.com/saulmm/Android-Material-Example“ finden.